09.12.2020 / News

Freude schenken zur Weihnachtszeit: TITK-Group unterstützt Fürstin-Anna-Luisen-Schule

von Rico Chmelik

Zum zweiten Mal helfen das Thüringische Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung Rudolstadt e.V. (TITK) und die beiden mit ihm verbundenen Unternehmen OMPG mbH und smartpolymer GmbH einer sozialen Einrichtung mit einer Weihnachtsspende. Nach dem Kinderhospiz Mitteldeutschland im letzten Jahr geht die finanzielle Zuwendung 2020 an die Fürstin-Anna-Luisen-Schule in Bad Blankenburg – eine Förderschule zur individuellen Lebensbewältigung mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung. Alle Details hierzu lesen Sie in der beigefügten Pressemitteilung.

Schulleiterin Antje Wennrich-Wydra (hinten) nimmt den symbolischen Spendenscheck von TITK-Direktor Benjamin Redlingshöfer in Empfang. Von dem Geld soll eine dringend benötigte Holzgarage für das beliebte Therapietandem (rechts) angeschafft werden. (Bildrechte: TITK / Steffen Beikirch)