18.11.2020 / News

Hochleistungskunst-stoffe, bioabbaubare Schäume, Verzicht auf Isocyanate

von Susann Kellner

Neues Technikum am TITK in Betrieb genommen

TITK-Direktor Benjamin Redlingshöfer, Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee und Anton Fürst, Geschäftsführer der Leistritz Extrusionstechnik GmbH (von links nach rechts), haben heute gemeinsam das neue Technikum am Rudolstädter Forschungsinstitut in Betrieb genommen. Hier testen sie gerade fürs Foto ein frisch produziertes PCM-Verbundmaterial für den Transport temperatursensibler Güter – zum Beispiel Insulin, Blutkonserven oder Impfstoffe bei einer Temperatur von 5 Grad Celsius. (Bildrechte: TITK / Steffen Beikirch)