22.02.2021 / News

Zwei Auszubildende der Wartburgregion ernten Stipendien

IHK reicht für gute Prüfungsleistung jeweils 8100 Euro zur beruflichen Weiterbildung weiter

von links: Alexander Eras (Geschäftsführer BMW Group Werk Eisenach), Marion Fiedler (Personalmanagement), Niclas Stichling (Stipendiat), Wigbert Kraus (Leiter Regionale Service-Center Eisenach, Wartburgkreis der IHK) - Bild: IHK